Spezialangebot für SHG-Mitglieder:

ROVOS RAIL GOLF SAFARI

 

Dank einer engen Zusammenarbeit mit ROVOS RAIL bietet SWISS HICKORY GOLF seinen Mitgliedern reduzierte Preise von bis zu tausend Franken auf die zehntägige Rundreise "GOLF SAFARI". Dabei handelt es sich um die attraktive Kombination von einem exklusiven Luxuszug, phantastischen Golfplätzen, spannenden Safaris und viel, viel Genuss.  

 

Natürlich können auch Nicht-Golfer an dieser Reise teilnehmen. An jedem Golftag steht auch ein attraktives Alternativprogramm zur Wahl.

Die Rundreise startet und endet in Pretoria. Nähere Infos findest Du auch direkt bei ROVOS RAIL.

 


Reisedaten 2022 und 2023:

Reisedaten 2022:

02.02. - 11.02.2022 (ausgebucht)

21.04. - 30.04.2022

10.09. - 19.09.2022

02.11. - 11.11.2022

 

Reisedaten 2023:

 

15.02. - 24.02.2023

13.09. - 22.09.2023

23.10. - 01.11.2023



Das Reiseprogramm:

Die Reise dauert zehn Tage und startet in Pretoria. Es wird unbedingt empfohlen, spätestens am Vortag in Pretoria einzutreffen. So entsteht keine unnötige Hektik bei allfällig verspäteten Flügen oder längeren Transfers. Änderungen vorbehalten.

 

SWISS HICKORY GOLF organisiert das gesamte Programm ab Flughafen Johannesburg bis zum Abflug ab Johannesburg inklusive allen Transfers sowie Unterbringung in Erstklasshotels. 


Tag 1; Fahrt von Pretoria nach Rustenberg

 

08:30 Frühstück im Hotel, Check-Out

10:00 Organisierter Transfer vom Hotel zum Bahnhof

10:30 Treffpunkt beim Check-In beim Bahnhof

Besuch der Werkstätten und des Museums als Einstimmung

Begrüssungsapéro, Gepäck wird in die Suiten gebracht

12:00 Abfahrt des Luxuszuges ab Pretoria

13:00 feiner Lunch im Speisewagen

Zigarrenlounge, Salonwagen und Aussichtswagen bieten zusätzliche Möglichkeiten, die Reise in Richtung Westen zu geniessen.

 

19:30 gediegenes Dinner, Fahrt nach Rustenberg.

 

Dresscode: Formal



Tag 2; Golfspiel in Sun City

 

06:00 Frühstück im Speisewagen bis zur Abfahrt

 

Golfer: Transfer nach Sun City (ca. 60 Minuten) und Tee Times im Sun City’s Gary Player oder Lost City Golf Course

 

Alternative:

07:45 Transfer zur Safari im Pilansberg Reserve (Top auf Tripadvisor)

12:00 Gemeinsamer Lunch im Clubhaus

17:30 Rückkehr zum Zug, Duschen, Apéro

 

20:00 Dinner im Speiswagen unterwegs nach Heidelberg

 

 

Dresscode: Formal 



Tag 3; Ganzer Tag im Zug

 

Gemütlich ausschlafen und dann Frühstück im Speisewagen

 

Ganzer Tag unterwegs im Luxuszug in Richtung Ladysmith

 

Mittagessen im Speisewagen

  

19:30 genussvolles Dinner im Speisewagen

 

Dresscode: "African" oder "Smart Casual"



Tag 4; Golfspiel Champagne Sports

 

06:00 Frühstück im Speisewagen bis zur Abfahrt

Golfer: Transfer nach Champagne Sports Resort (45 Min.) 

Teetimes und Lunch im Golfresort

17:00 Rückkehr zum Zug

Alternative:

09:00 Transfer (60') zur Spionkop Lodge mit eindrücklichem Besuch dieser für Südafrika historischen Stätte. Lunch in der Lodge, anschl. Safari oder Relaxen in der Lodge.

 

16:00 Rückkehr zum Zug

 

19:30 Dinner im Speisewagen

 

Dresscode: Formal 



Tag 5; Golfspiel in Durban

 

05:00 Frühstück im Speisewagen bis zur Abfahrt

Golfer: Transfer zum Durban Country Club/Durban Beachwood/Zimbali, Teetimes und Lunch im Golfclub

15:30 Rückkehr zum Zug

Alternative:

09:00 Abfahrt zur Stadtrundfahrt inkl. Besuch im Botanischen Garten und Lunch unterwegs.  Rückkehr 15:30

Abfahrt ab Durban 

 

19:30 feines Nachtessen im Speisewagen Richtung Hluhluwe

 

Dresscode: Formal

 

WICHTIG: Heute Abend müsst Ihr Eure Reisepässe dem Zugmanager geben - oder der Hostess vom Gift Shop (Eintritt Swaziland) 



Tag 6; Safari im Imfolozi Park

 

06:00 Transfer (45') "Early-Morning-Safari" in Hluhluwe-Imfolozi

09:00 Kaffee-Pause im Hilltop Camp

10:30 Rückkehr zum Zug

 

12:00 Lunch im Speisewagen

Genussvolle Reise in Richtung Swaziland, Grenzübertritt Entspannung im Zug

 

19:30 Nachtessen auf dem Weg nach Mpaka

 

Dresscode: Formal



Tag 7; Golfspiel im Royal Swazi Sun

 

06:00 Frühstück im Speisewagen bis zur Abfahrt

Golfer: Transfer (90 Minuten) zum Royal Swazi Sun, Teetimes und Lunch im Golfclub

16:00 Rückkehr zum Zug, 

 

Alternative für Nichtgolfer:

07:00 Transfer zum Mkhaya Reserve mit  Safari, anschliessend Fahrt nach Swazi Candles (75 Min.) zum Lunch und Shoppen, Rückkehr zum Zug (75 Min.)

Fahrt über die Grenze nach Malelane 

 

19:30 feines Nachtessen



Tag 8; Tagessafari im Kruger Park

 

Frühstück im Speisewagen

 

Gemeinsame Tagessafari im Kruger Park, dem wohl bekanntesten Nationalpark von Südafrika. Lunch unterwegs in einer Lodge.

 

Rückkehr zum Zug, Relaxen

 

19:30 feines Nachtessen unterwegs Richtung Nelspruit.

 

Dresscode: Formal

 



Tag 9; Golfspiel im Highland Gate

  

Frühstück im Speisewagen

Transfer zum anspruchsvollen Links-Golf-Course- Highland Gate, einem Stück Paradies mit toller Aussicht, malerischer Landschaft und sehr schönem Clubhaus, wo der Lunch serviert wird. 

Rückkehr zum Zug

Alternative:

09:30 Abfahrt nach Dullstroom mit Besuch im sehenswerten Bird of Prey & Rehabilitation Centre, Lunch im Hotel Walkersons mit anschliessendem Whisky-Tasting und Shopping.

 

Rückkehr zum Zug, frisch machen

 

20:00 Abschluss-Dinner 

Dresscode: "Motto 1920" oder Smart Casual

Fahrt Richtung Pretoria



Tag 10; Rückkehr nach Pretoria

 

07:00 Frühstück im Speisewagen

10:00 Ankunft in Pretoria, Check-Out

 

Da der Zug aus irgendwelchen Gründen verspätet ankommen könnte, empfehlen wir, allfällige Flüge nach Zürich oder Kapstadt erst ab dem späteren Nachmittag zu buchen.

 

Eine Programmverlängerung in Kapstadt ist auf alle Fälle empfehlenswert.  Ab da fliegt Edelweiss direkt zurück in die Schweiz. Eine Flugkombination kann einfach gebucht werden.



Anmerkung:

Der Extrazug fährt extra nur mit einer Geschwindigkeit von ca. 45 km/h. Dadurch wird die Fahrt viel angenehmer - beim Essen, im Barwagen, im Aussichtswagen und im Schlafwagen. Zudem werden nachts nach Möglichkeit längere Stopps eingeplant, damit die Nachtruhe noch angenehmer ist. Die Reise im Zug ist absolut sicher, Fenster und Türen können nur von Innen geöffnet werden und geschultes Sicherheitspersonal ist mit an Bord. Für einen Rundum-Genuss ist gesorgt....


Gastronomie

 

An Bord des Rovos Rail werdet Ihr auch kulinarisch nach allen Regeln der Kunst verwöhnt. Frische und vorwiegend lokale Zutaten, wie Fleisch der heimischen Wildtiere, sind das A und O bei den köstlichen Speisen. Morgens können Gäste ein ausgiebiges Frühstücksbuffet genießen, mittags und abends gibt es Menüs mit Auswahlmöglichkeiten: Von Vorspeisen über Fisch-, Fleisch- oder vegetarische Gerichte bis hin zu leckeren Desserts bietet das elegante Restaurant des Rovos Rails alles, was das Feinschmecker-Herz erfreut. Dazu steht eine grosse Auswahl exzellenter Südafrikanischer Weine zur Wahl. Drei Mahlzeiten täglich - allenfalls unterwegs im Clubhaus - sowie alle Getränke sind bei der Rovos Rail-Reise im Pauschalpreis enthalten. Ausserdem steht Euch ein 24-Stunden-Zimmerservice zur Verfügung.

 


Salon- und Aussichtswagen

 

Der "Rovos Rail"-Zug verfügt über zwei Club Lounge-Wagen. Die kleine Club Lounge lädt zu einer Zigarre in gemütlichem Ambiente ein und liegt direkt neben dem Beobachtungswagen. Von hier aus können Reisende die vorbeiziehenden Landschaften mitsamt ihrer Tierwelt beobachten. Aus Rücksicht auf andere Gäste ist das Rauchen im Zug nur dort und in den privaten Suiten gestattet. Die große Club Lounge bietet 26 Sitzplätze und eignet sich ideal, um die anderen Mitreisenden in einer geselligen Runde kennen zu lernen. Ausserdem können Gäste verschiedene Andenken in dem kleinen Geschenke-Shop erwerben (nicht inklusive).


Angebote und Preise:

 

 

Die Philosophie von ROVOS RAIL besteht darin, dass alle Reisenden ab dem Moment des Check-In bis zum Check-Out wie persönliche Gäste vom Besitzer Ronald Vos behandelt werden. Entsprechend sind alle, wirklich alle Kosten in dieser gesamten 10-tägigen Reise inbegriffen (ausser Souvenirs und Trinkgelder). Die Preise unterscheiden sich lediglich durch die Grösse des Schlafabteils, von denen alle eigene Dusche/WC haben.

 

Die 36 komfortablen Suiten bieten Platz für bis zu zwei Personen. Pro Fahrt befinden sich somit maximal 72 Gäste an Bord, wodurch die Rovos Rail-Tour ein entspanntes Erlebnis in privater Atmosphäre bleibt. Die Schlafwagen sind die weltweit größten und komfortabelsten ihrer Art und bieten Klimaanlage, Doppel- oder zwei Einzelbetten, Safe, Minibar, Schreibtisch und ein eigenes, der Suite angeschlossenes Badezimmer mit Dusche. Das bequeme Bett der Pullman Suiten (7 m²) kann tagsüber in ein Sofa umgewandelt werden. Gäste haben die Wahl zwischen einem Doppelbett oder zwei einzelnen Betten (Hochbett). Die 11 m² großen Deluxe Suiten bieten ebenfalls entweder ein Doppel- oder zwei nebeneinander stehende Einzelbetten. Die großzügigen Royal Suiten (16 m², etwa eine Waggonhälfte) gewähren dem Gast auch den Luxus einer eigenen Badewanne im angegliederten Badezimmer. Darüber hinaus bieten sie einen Wohnbereich mit gemütlichen Sesseln.

 

PULLMAN: Dies ist das kleinste Abteil. Die Platzverhältnisse sind eher eng und daher eine passende Lösung für preisbewusste Mitreisende, die flexibel und unkompliziert sind. Da die Reise zehn Tage dauert, raten wir jedoch von diesem kleinen Abteil ab....

 

DELUXE: Ein deutlich grösseres Abteil mit einer bequemen Sitzgelegenheit zusätzlich zum Bett. Optimal für Genisser.

 

ROYAL: Davon hat es nur zwei Abteile. Sehr grosse Abteile mit Badewanne im Badzimmer. Für jene, die den Luxus geniessen möchten.  

 

Die hier angegebenen Preise beinhalten alle ROVOS-Leistungen ab Pretoria und zurück nach Pretoria. Flüge, Transfers nach Pretoria und Hotelübernachtungen sind nicht inbegriffen. Diese Preise sind exklusiv für Mitglieder von SWISS HICKORY GOLF - teilnehmen können jedoch auch Reisende,  die kein Golf spielen (dazu gibt es alternativ jeweils spannende Safari-Ausflüge) oder mit moderner Golfausrüstung. Auf Wunsch können wir jedoch auch Hickory-Golf-Mietsets zur Verfügung stellen....


TRANSFERS & HOTEL IN PRETORIA

SWISS HICKORY GOLF koordiniert auf Wunsch sämtliche Transfers ab Flughafen Johannesburg bis zum Abflug ab Johannesburg.  So könnt Ihr unbeschwert Eure Zeit in Pretoria geniessen. 

- Transfer Flughafen - Pretoria (Hotel/Bahnhof) und zurück: ca. CHF 35.00 pro Person und Strecke

- Transfer Hotel Pretoria - Rovos Rail: ca. CHF 20.- pro Person und Strecke

 



Reise im DELUXE DOUBLE

 

Die DELUXE-Suiten haben eine Grösse von ca. 10 m2 und bieten zusätzlich zum Doppelbett eine Lounge sowie ein eigenes Badezimmer mit Dusche. Sie bieten mordernsten Standard inklusive Haarfön, Safe und Minibar, welche täglich kostenlos aufgefüllt wird. Natürlich steht auch ein 24-Stunden-Room-Service zur Verfügung. 

Die DELUXE-Suiten sind die beliebtesten Abteile.

 

SWISS HICKORY GOLF Spezialpreis für den 10 Tage-Trip:

2022: Rand 107'000 statt Rand 118'000 pro Person

ca. CHF 6'460.00 statt CHF 7'125.00 pro Person*

2023: Rand 115'000 statt Rand 127'500 pro Person

ca. CHF 6'940.00 statt CHF 7'690.00 pro Person*

 

(*Wechselkurs vom 05.11.2021: 100 Rand = CHF 6.03) 



Reise im ROYAL DOUBLE

 

Die grosszügigen ROYAL-Suiten haben eine Grösse von ca. 16 m2 und bieten zusätzlich zum Doppelbett eine Lounge mit bequemen Sesseln sowie ein eigenes Badezimmer mit Dusche und Badewanne. Sie bieten mordernsten Standard inklusive Haarfön, Safe und Minibar, welche täglich kostenlos aufgefüllt wird. Natürlich steht auch ein 24-Stunden-Room-Service zur Verfügung. 

 

SWISS HICKORY GOLF Spezialpreis für den 10 Tage-Trip:

2022: Rand 139'500 statt Rand 155'000 pro Person

ca. CHF 8'420.00 statt CHF 9'360.00 pro Person*

2023: Rand 150'000 statt Rand 167'500 pro Person

ca. CHF 9'050.00 statt CHF 10'105.00 pro Person*

 

(*Wechselkurs vom 05.11.2021: 100 Rand = CHF 6.03) 

 

 



Preise sind inklusive

 

- alle Essen und Getränke im Zug während 24h

- alle Essen und Getränke auf den Golfplätzen

- alles Teetimes, Carts, Transfers, Besichtigungen, Safaris etc.

- 24h Getränkeservice im Zug

- Wäscheservice im Zug (limitiert)

- alle Taxen

 

Nicht inbegriffen:

Anreise/Rückreise, Trinkgelder, Souvenirs, Hotel

 

Alle weiteren Bedingungen von ROVOS RAIL sind hier aufgeführt.

 

Golfbags

Ein komfortabler Reisebus wird die ganze Reise mitfahren. Dieser dient für die Transfers zu den Golfplätzen. Alle Golfbags werden während der ganzen Reise in diesem Bus mit transportiert. Die Hickory-Golfbags sind da sicher deponiert.

 

Reisepässe

Diese werden beim Check-In abgegeben, weil sie für die Einreise in Swaziland benötigt werden. Nach der Ausreise in Swaziland bekommen alle Passagiere die Pässe zurück.



Anmeldung, Anzahlung, Annullierung.

 

ANMELDUNG:

Bitte melde Dich per Mail mit folgenden Angaben schriftlich an:

- Name, Vorname, Anzahl Teilnehmer, Abreisedatum, gewünschte Kabine

Wir werden die gewünschten Abteile anfragen und geben Dir umgehend Rückmeldung.

Anzahlung und Annullierungen

 

BUCHUNGSBESTÄTIGUNG & ANZAHLUNG:

Sobald wir von Euch eine definitive Reservation erhalten hat und die Plätze innerhalb vom bestehenden Kontingent vergeben werden können, bekommt ihr von uns eine Reservationsbestätigung per Email.

Nun ist eine Anzahlung von 10% fällig, damit Eure Reservation von ROVOS RAIL definitiv bestätigt werden kann.

 

Anschliessend bekommt Ihr ein Reservationsformular für die Zugsreise und das Golfspiel, das Ihr uns bitte ausgefüllt retourniert.

Die weiteren Anzahlungen:

- 24 Wochen vor der Reise: 40%

- 8 Wochen vor der Reise: restliche 50%

 

ANNULLATION:

Kann die Reise nicht angetreten werden und wir finden keinen Ersatz, werden folgende Kosten verrechnet:

- bis 24 Wochen vor der Reise: 10%

- bis 8 Wochen vor der Reise: 50%

- kürzer als 8 Wochen vor der Reise: 100%

 

Wir empfehlen Euch auf alle Fälle eine Annullationskostenversicherung.

 

ANNULLATION WEGEN REISEEINSCHRÄNKUNGEN (Beispiel Corona):

Falls die Reise nicht angetreten werden kann, weil Reisewarnungen oder Einreiserestriktionen für Südafrika nach dem Buchungszeitpunkt ausgesprochen wurden, gelten aus Sicht ROVOS die selben Annullationsbedingungen. Daher ist es wichtig, die Vorgaben Eurer Reiseversicherung zu beachten.

 




Unser Kooperationspartner

H. MOSER & CIE.

- RAFFINIERT UND RAR

 

Die Uhren von H. Moser & Cie. warten mit einzigartigen Merkmalen auf. Die Komplikationen sind einfach und funktionell. Es ist Teil des Firmen-Erbes, alles in der Macht stehende zu tun, um bessere Uhren herzustellen.

Jede Uhr wird von Hand gefertigt.



Kontakt

SWISS HICKORY GOLF

Villbergstrasse 17

CH-8627 Grüningen

Email

 

Materialpartner