Herzlich willkommen: Unsere Teilnehmer

"Da wir doch ein paar Tage zusammen verbringen werden, stelle ich Euch hier gerne die Teilnehmer unserer Reise etwas näher vor. Eines kann ich schon vorweg sagen: Da kommt eine ganz tolle Gruppe zusammen. Jede und jeder bringt mit seiner Person genau die richtige Mischung für eine unvergessliche, genussvolle - aber auch gemütliche und aufgestellte gemeinsame Reise. Ihr könnt Euch freuen!"

 

Maurus   

 

PS: Falls ich Informationen über Euch ändern/ergänzen kann, meldet Euch einfach bei mir.

Michèle & Maurus Lauber

MAURUS

Als wir 2016 das erste Mal mit Rovos Rail von Kapstadt nach Pretoria gereist sind, wusste ich, dass ich irgend einmal wieder auf diesen Zug komme. Nun werde ich mir anlässlich von meinem 60. Geburtstag diese exklusive Reise gönnen. Für mich die perfekte Genuss-Kombination von luxuriöser Bahnfahrt und Hickory Golf.

 

MICHÈLE

Auch Michèle spielt gerne Hickory Golf und reist mit mir um die halbe Welt. Wir geniessen die gemeinsamen Momente mit Freunden, auf dem Golfplatz, in Restaurants und anderen schönen Plätzen... 

 

Unten ist unser Programm aufgeführt. Falls jemand bei einem Teil dabei sein möchte, meldet Euch einfach frühzeitig bei uns. Wir werden im Dezember alle Reservationen vornehmen.

 


Unsere Reise (Inhalte 7.2. - 15.2. sind noch provisorisch):
24. JAN 20 ;    19.00 ZRH – FRA - JNB  09.20

Ab 25.01.20 machen wir mit Reto und Brigitte drei Tage Safari in der Tambuti Lodge und sind dann noch zwei Nächte in einem AirBnB in Pretoria. Wir werden Euch am 28.01.2020 um 18:30 Uhr zum gemeinsamen GET-TO-GETHER im LA PENTOLA treffenb.

 

29.01. - 6.2.2020 Gemeinsame Fahrt im ROVOS Rail

 

06.02.20;    Wir fahren mit  Reto & Brigitte in einem Mietauto ab Rovos Rail  Station zum Hotel KIEVITS KROON (wir haben mal provisorisch für alle Zimmer reserviert, siehe PROGRAMM) Vielleicht liegt am Nachmittag noch eine Runde Golf drin (zum Abnehmen....)

07.02.20;    Transfer mit  Reto & Brigitte im Mietauto zum Flughafen JB.

11:00 Flug mit SA 327 nach Kapstadt, Mietautobezug  (nur Michèle & Maurus) und Fahrt nach Kapstadt, wir wohnen in einem AirBnB-Apartment in Waterkant  (zwischen Zentrum und Waterfront). Bei schönen Wetter besuchen wir den TAFELBERG und geniessen das Nachtessen im POT LUCK CLUB - oder im TEST KITCHEN.

08.02.20;    Heute   würden wir gerne auf den Tafelberg laufen. Das wollten wir schon lange mal planen - jetzt würde es passen.

Am Abend sind wir im Beach Club für  ein schönes Nachtessen direkt am Meer mit Chill-Out  im BEACH GRAND CAFE AFRICA

09.02.20;   Heute ist das Programm mit EUCH geplant: Fahrt im Blauen Bus zum Weingut GROOT CONTANTIA und dann um 13:00  feiner Lunch im BEAU CONSTANTIA  - dann Weiterfahrt nach CAMPS BAY  (Zigarre & Drink mit Meersicht) und  Ausklingen lassen nach Lust und Laune...

10.02.20;     Nun ist Golf angesagt. Wir fahren zum Platz mit der schönsten Aussicht: MILNERTON GOLF .

Am Abend essen wir im CHEFS WAREHOUSE im Zentrum von Kapstadt

11.02.20;    Wir verlassen Kapstadt und spielen in Somerset West eine Runde Golf auf dem wunderbaren Platz ERINVALE. Von dort reisen wir weiter nach  Stellenbosch, wo wir ein gemütliches Apartment an der Dorpstreet gemietet haben. Nachtessen im FAT BUTCHER

12.02.20;    Heute fahren wir mit dem Vinehopper um 10:00 ab Stellenbosch und besuchen vier bis fünf tolle Weingüter. Im  ZORGVLIET reservieren wir einen Picknick-Korb und geniessen die Aussicht und das schöne Weingut. 16:45 Rückfahrt ab Boschendal Wines zurück nach Stellenbosch. 

Alternative: Mit dem Velo radeln wir zum CLOS MALVERNE und besuchen anschliessend den Schweizer Weinbauer Fred im Weingut KYBURG

13.02.20;    Heute spielen wir  Golf mit Aki und Daniel  um 11:20 in Pearl Valley und geniessen dann ein gemeinsames Nachtessen

14.02.20;    Wir spielen um 08:28 eine Runde Golf auf dem DE ZALZE und geniessen das Abschiedsessen im RUST EN VREDE

15.02.20;   Transfer zum Flughafen und Rückflug: 09.30 CPT – MUE - ZRH 21.55


Silvia & Hansjörg (Häsä) Hefti

HANSJÖRG (HÄSÄ)

Häsä ist ein leidenschaftlicher Hickory Golfer und Geniesser. Er wohnt mit Silvia sowohl im schönen Glarnerland - als auch in ihrem Feriendomizil am Golfplatz Alvaneu.  

Ihr Foto entstand während einer gemeinsamen, genussvollen Hickory-Golfrunde Ende August 2019 in Alvaneu.

 

SILVIA

Auch Silvia liebt das Spiel mit dem historischen Golfmaterial - und auch sie ist eine Geniesserin. Michèle und ich haben mit ihr schon manche schöne Golfrunden erlebt - und wir freuen uns schon auf die nächste.

 

 


Unsere Reise:

"Am 24. Januar geht’s für uns los! Um 22:40 Uhr fliegen wir mit der Swiss (LX288) in der «Holzklasse» (Eco) nach Johannesburg. Direkt nach der Ankunft am 25. Januar lassen wir unsere, von der Reise gezeichneten Gliedmassen in die Tree Game Lodge im Planesberg Nationalpark chauffieren, wo wir während drei Tagen nach Elefanten und Ameisen Ausschau halten. Am 28. Januar geht’s zurück nach Pretoria ins Kieviets Kroon Hotel. In Pretoria freuen wir uns schon jetzt auf das Welcome Dinner mit euch. Am nächsten Tag wisst ihr alle was passiert. Am Ende der Zugreise dislozieren wir für eine Nacht in’s Kieviets Kroon und fliegen am Folgetag, wie einige von euch mit SA 327 um 11:00 Uhr nach Kapstadt. Dort lassen wir uns ins V&A Hotel direkt an der Waterfront fahren, wo wir das Mietauto entgegennehmen und bis am 11. Februar Kapstadt erkunden und unter anderem mit dem Heli erfliegen. Am 9. Februar sind wir im Kirstenbosch Garden am Picknick und Open-Air dabei. Am 11. Februar beziehen wir in der De Zeven Guest Lodge unsere Location für die restlichen Tage und geniessen dort Golf, Bike, Esssen, Trinken Faulenzen und alles was da noch dazu gehört. Am 18. Februar geht’s dann mit Edelweiss (LX8085) «Economy max.» zurück in die Heimat, wo wir uns dann auf die restliche Langlauf Saison freuen.

 

…wir können’s kaum erwarten und freuen uns wie sich kleine Kinder auf Weihnachten freuen…

Stand: 16. September 2019


Claudia & Jürgen Heck

JÜRGEN

Ich liebe Jürgen. Er ist manchmal wie ein zerstreuter Professor - aber immer aufgestellt, witzig und total belastbar. Er ist sowohl im Swiss Hickory Golf Club als auch im Schweizer Hickory Golfverband Revisor und spielt auch da seine Rolle locker - aber souverän. Ihr werdet ihn ebenfalls mögen.

 

CLAUDIA

Sie ist das charmante, erfrischende Gegenstück zu Jürgen. Die beiden ergänzen sich blendend. Auch sie spielt Hickory Golf. Es gelingt ihr immer besser, die Tücken der alten Schläger zu ignorieren.  Enjoy the walk, Claudia.

 

Ihre Reise:
 Sie fliegen schon gleich nach der ROVOS Reise zurück in die Schweiz. 



Brigitte & Reto Rostetter

RETO

Die beiden kennen wir vom Credit Suisse Golf Club. Da haben wir 2016 eine Runde Hickory Golf organisiert - und beide waren sofort begeistert. Kaum haben sie von dieser Reise erfahren, haben sie innerhalb weniger Stunden sofort zugesagt.  Für die Hickory Golfrunden in Südafrika haben jetzt sogar ein Original-Hickory-Golfset bestellt. Auch sie sind herrlich aufgestellt. Es macht Freude, mit ihnen die Zeit zu verbringen.

 

BRIGITTE

Auch Brigitte wird Hickory Golf spielen. Und sie wird mit Reto zusammen wohl auch am "Krimidinner" teilnehmen. Das haben wir mit ihnen schon zweimal gespielt - und uns köstlich amüsiert.

 

 

 

 

Ihre Reise:
24. JAN 20          19.00 ZRH - JNB  10.20

Ab 25.2. sind sie mit uns drei Tage auf Safari in der Tambuti Lodge und dann noch zwei Nächte in einem AirBnB in Pretoria.

07. FEB  20        11.00 JNB – CPT 13.05  

11. FEB  20        CPT –  ZRH  mit Edelweiss



Aki Ellenberger & Dani Estermann

AKI

Michèle war mit Aki und Dani in  Golfferien in Belek - und sie haben sich alle sofort super verstanden. Mit ihnen verbringen wir jedes Jahr die Osterferien in Bad Waldsee - und haben auch schon die eine oder andere Hickory Golfrunde zusammen gespielt. Ein Sohn von Aki ist ein Sternekoch - das merkt man auch, wenn man mal bei ihen zum Nachtessen eingeladen ist....

 

DANI

Ich verstehe mich wunderbar mit Dani. Er ist ein super Golfer - und ein toller Mensch mit einem grossen Herz. Wie auch Aki sind beide grosse Geniesser. 

Sie werden die ROVOS-Reise nur bis Durban mit uns machen und nachher auf der Gardenroute weiter Richtung Kapstadt fahren.

 Vielleicht treffen wir sie da nochmals?

 

Ihre Reise:
 XX. JAN 20    19.00 ZRH - JNB  10.20

Ab Durban reisen sie Richtung Kapstadt. Hotels und 3x Tee Times sind bereits gebucht. Wir sind vom 8. Februar (Abend) bis zum 12. Februar in Kapstadt (4 Nächte in Sea Point). Folgende Ausflüge sind geplant (lassen sich evtl. noch schieben, nur Clovelly Golf ist schon fast ausgebucht):So 9.2.: Mit Laubers, Mo 10.2. Golf Clovelly Tee Time 13:22h, Di 11.2. Walking & Cooking Tour mit Einheimischen 3.5h. Am 12.2. geht es weiter nach Franschhoek (noch keine Ausflüge/Golf gebucht), bevor wir am Abend des Valentintages nach Hause fliegen. 14. FEB 20 CPT - ZRH mit Edelweiss



Charly Krabichler & Carole Chevalley

CHARLY

Charly kenne ich seit meiner Zeit 1984 bei den SBB am Flughafenbahnhof Zürich. Da waren wir eine Gruppe von Eisenbahnern, die gerne mit schönen Zügen durch ganz Europa gereist sind. Wir nennen uns "Gourmet-Club". Einmal im Jahr machen wir einen grossen Kochevent - bei dem auch unsere Frauen eingeladen sind. Charly hat erst mit Golf angefangen - wird aber auf der Reise nicht golfen.

 

CAROLE  

Carole ist seit letztem Jahr die Ehefrau von Charly - sie kennen sich aber schon seit über 25 Jahren. Sie bringt den welschen Charme in unsere Gruppe. Carole wird auf der Reise am Golfprogramm teilnehmen - wohl aber ohne Hickory Schlägern....

 

Ihre  Reise:
27. JAN  20       22.40 ZRH – JNB 10.20        LX288 Swiss

07. FEB  20        11.00 JNB – CPT 13.05        SA327 South African

Voraussichtlich werden sie  ein ähnliches Programm machen wie Laubers. Ist noch offen.

14. FEB  20        19.45 CPT – ZRH 06.10        LX8085 Edelweiss



Silvia & Markus Egli

MARKUS

Markus ist auch ein Mitglied des "Gourmet-Clubs", der das Reisen und Geniessen in schönen Zügen liebt. Seit langem wollten wir mit dem Eastern-Oriental-Express von Bangkok nach Singapore reisen - doch als diese Rovos-Rundfahrt als Alternative bekannt wurde - haben auch sie sofort zugesagt.

 

SILVIA

Sie reist auch gerne mit Markus nach nah und fern. Gerade im August/September 2019 waren sie noch zusammen in Costa Rica - und schon kommen sie mit nach Südafrika. Und das obwohl sie dieses Land schon mehrmals bereist haben. Da beide nicht Golf spielen - werden sie das Safari-Programm mitmachen.

  

Ihre  Reise:
27. JAN  20       22.40 ZRH – JNB 10.20        LX288 Swiss

07. FEB  20        11.00 JNB – CPT 13.05        SA327 South African

14. FEB  20        19.45 CPT – ZRH 06.10        LX8085 Edelweiss



Anne & Matt Dodds

Zudem werden wir begleitet von einem weiteren Hickory-Spieler, der sich temporär unserer Gruppe angeschlossen hat.

MATT DODDS

ist aus Burlington, Vermont USA und zufällig auf unsere Reise gestossen. Er spielt seit 2004 fast nur noch Hickory Golf und für die Durchführung vieler Hickory Meisterschaften in den USA zuständig.

Er wollte diese Reise mit uns unbedingt machen - darum haben wir ihn als temporäres Mitglied der Swiss Hickory Golfers aufgenommen (Beitrag ein Bier aus Vermont...)

 

ANNE DODDS

Auch Sie freut sich riesig auf diese Reise. Beide sind seit Juli 2019 total begeistert von diesem bevorstehendem Erlebnis.

 

Hier ein Interview mit Matt Dodds




Unser Kooperationspartner

H. MOSER & CIE.

- RAFFINIERT UND RAR

 

Die Uhren von H. Moser & Cie. warten mit einzigartigen Merkmalen auf. Die Komplikationen sind einfach und funktionell. Es ist Teil des Firmen-Erbes, alles in der Macht stehende zu tun, um bessere Uhren herzustellen.

Jede Uhr wird von Hand gefertigt.



Kontakt

SWISS HICKORY GOLF

Villbergstrasse 17

CH-8627 Grüningen

Email

 

Materialpartner